Page 69 - PAN Dezember 2019
P. 69

D R K - Z E N T R U M
DRK - Singekreis
Musik verbindet. Jeden 1. Montag im Monat - außer feiertags - von 15 bis 17 Uhr Singekreis für Senioren mit Luzia Nass im DRK-Zentrum, Goerdelerstr. 15, Bocholt.
Anmeldungen: DRK Stadtverband Bocholt, Tel. 241160
B E W E G U N G
Walking-Treff
Der Kneipp-Verein Bocholt lädt jeden Montag und Mittwoch Walking-Freunde herzlich zu einem "Walking-Treff" ein.
Sommerzeit: 18.00 Uhr Stadtwald Winterzeit: 18.00 Uhr Aasee
Kneipp-Verein Bocholt 1902 e.V., Tel. 13476
DI 03.12.
K I N D E R
Kindertheater "Ein Sams zu viel"
Passend zum Geburtstag von Herrn Taschenbier entdeckt das Sams einen versteckten Wunsch- punkt hintern Ohr. Doch leider hat Herr Taschenbier taggleich einen Streit mit Frau Rotkohl. Und da passiert es: Er wünscht sich, dass Frau Rotkohl auch ein Sams bekommt, damit sie einmal merkt, wie das ist. Und schw- upps taucht ein zweites Sams auf. Dass das ein Sams zu viel ist, und zu allerlei Chaos und Ver- wechslungen führt, ist in dieser turbulenten Geschichte unver- meidlich. Für Kinder ab 5 Jahre.
Uhrzeit: 10 Uhr und 16 Uhr Ort: Stadthalle Vennehof, Am Boltenhof, 46325 Borken
K O N Z E R T
Musikschule - Musizierstunde
An jedem ersten Dienstag im Monat bereiten Schüler der verschiedensten Instrumen- talklassen kleine und große Werke vor - die Mischung ist jedes Mal neu und be- wundernswert! Eintritt frei
Uhrzeit: 18.30 Uhr Ort: Musikschule, Salierstraße 6, Bocholt
V E R E I N
Nordic Walking für "Erfahrene"
Der Kneipp-Verein Bocholt lädt jeden Dienstag und Donnerstag ab 10 Uhr erfahrene Walker zu einem Nordic Walking-Treff ein.
Seniorenkreis in der Christus-Kirche
Jeden Dienstag - außer in den Ferienzeiten - finden sich Seni- orinnen und Senioren um 15 Uhr in der Christus-Kirche, Mün- sterstraße 19, 46397 Bocholt, zu einem Seniorenkreis zusammen.
Evgl. Kirchengemeinde Bocholt, Pfarrer Gehrmann Tel. 13608
C A F É Q U E R B E E T
Offener Spieletreff
Kaffee trinken, sich mit Ge- sellschaftsspielen die Zeit ver- treiben, mit netten Menschen ins Gespräch kommen - all das bietet der Caritasverband Seniorinnen und Senioren außer an Feiertagen diens- tags von 15 bis 18 Uhr im Café Querbeet, Nordwall 44 - 46.
Sandra Wölker, Caritasverband, Tel. 2513-1205.
Gesundheitszentrums unter https://www.gz-ludgerushof. de/angebote/#anmeldung .
MI 04.12.
K O N Z E R T
Konzert live und hautnah: R´n´Bees
Das Repertoire beinhaltet Stücke aus den 70er Jahren bis hin zu ganz aktuellen Titeln, wobei der Schwerpunkt in den 80er/90er/0er Jahren liegt.
Uhrzeit: 20.30 Uhr
Ort: Alte Molkerei, Wertherstr. 16, Bocholt
T H E A T E R
Taxi Taxi - Doppelt leben hält besser
Die irrwitzige Komödie von Ray Cooney, aufgeführt vom Westfä- lischen Landestheater Castrop- Rauxel, ist seit Jahren ein wahrer Bühnendauerbrenner.
Uhrzeit: 20.00 Uhr Ort: Städtisches Bühnenhaus Bocholt
S O N S T I G E S
Schichtwechsel "Wunschlos glücklich"
Am Abend die Ereignisse, Be- gegnungen und Gespräche des Tages Gott anvertrauen. Ein meditatives Abendgebet mit Text, Musik und Stille.
Uhrzeit: 19:30 Uhr Ort: Liebfrauenkirche
B E W E G U N G
Seniorengymnastik
69
      G E S U N D - Treffpunkt: HEITSZENTRUM
Parkplatz Euregio-Gymnasium, Unter den Eichen 6
Kneipp-Verein Bocholt 1902 e.V., Tel. 13476
S E N I O R E N R E S I D E N Z S C H A N Z E
Reha-Sportgruppe zur Schulung und Kräftigung des Stütz- und Bewegungs- apparates
Jeden Dienstag ab 11.15 Uhr Reha-Sport für ältere Men- schen. Geleitet wird der Kurs von Reha-Trainerin Ina Geuting; eine Reha-Ver- ordnung ist erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Silvia Coppenrath, Tel. 2365-0
B E G E G N U N G
L U D G E R U S H O F
Gesundheitsstammtisch
Mit dem Thema Homöo- pathie befasst sich ein Ge- sundheitsstammtisch, der am 03.12.2019 von 19 - 21 Uhr im Gesundheitszentrum im LUDGERUSHOF (Mehr- zweckraum), Glockenstraße 6a, Spork, stattfinden wird. Meinulf Brauckmann, Dozent und Koordinator am GZ Spork, erläutert, was Homöopathie ist und wie Befürworter, aber auch Kritiker die Anwendung der kleinen weißen Kügelchen mit Blick auf die Gesundheit sehen. Kostenbeitrag 5 Euro.
Anmeldungen werden erbe- ten unter E-Mail kontakt@ gz-ludgerushof.de, unter Te- lefon 02871 21765-637 (L-i-A e.V. im LUDGERUSHOF) oder direkt auf der Interseite des
   Kalender








































   67   68   69   70   71