pan pan pan pan pan
Werbung/Anzeige
MUE12_Anzeige
Kirsten Enk
Kirsten Enk

EDITORIAL


Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Partner und Freunde des PAN!

Herzlich willkommen 2020!
Herzlich willkommen zu unserer
ersten PAN-Ausgabe im neuen Jahr!
2020 und 20 Jahre PAN!


Im MÜ12 Verlagsteam und mit Kollegen aus der Branche, analysieren wir den Magazin- und Zeitschriftenmarkt ständig und das mit stetiger Begeisterung. Wir lassen uns von diesem spannenden Markt inspirieren und stellen fest, dass die Magazinwelt immer individueller wird. Von unseren Partnern und durch die Beständigkeit und Bestätigung unserer Kunden und Leser, kommen wir immer wieder dahin, dass Print ein fester Bestandteil in dieser überfluteten, schnelllebigen „Socialmediawelt“ ist. Oft werden wir mit der Frage konfrontiert, ob Print noch tut und eine Zukunft hat. Viele Kunden sind durch diese soziale Informationsflut verunsichert. Vor einigen Tagen las ich auf einem Plakat: „Sei doch nicht so social“ ….
Wir finden es absolut wichtig, eine Print-to-Webbrücke und vor allem auch umgekehrt zu schlagen. Dabei stellen wir fest, dass diese Kombination aus analog und digital einen Mehrwert bietet, der unschlagbar ist. Alle, aber auch wirklich alle Kanäle zu betrachten und individuell herauszufinden, in welcher Kombination der Medienmix einen Sinn ergibt ist unsere Empfehlung. Das eine tun, ohne das andere zu lassen. Haptik spielt dabei eine wichtigere Rolle denn je! Es kann doch kein Zufall sein, dass der Magazinmarkt von den Prominenten vorangetrieben wird und die Druckereien aus allen Nähten platzen.

Wir haben das 20te Jahr, das PAN-Jahr 2020 durchgeplant und mit Specials und vielseitigen Themen bestückt. Unsere Kunden und Partner haben die Gelegenheit, an unterschiedlichen Stellen im Magazin präsent zu sein und der Leser erfährt ein vielseitiges Leseerlebnis.

Freut euch unter anderem auf interessante Reportagen, persönliche Interviews, auf die kulinarische Reise durch die PAN-Kitchen, PAN´s Vinyl-Ecke und auf unsere neue Internetseite. Diese geht in den kommenden Tagen an den Start und ergänzt sich im zeitgemäßen Auftritt und neuen Möglichkeiten zu unserer Printausgabe.

Unser „Special“ im Januar widmet sich dem Bauen, Wohnen und Einrichten. Bocholt und die Städte im Kreis boomen! So scheint es zumindest, wenn man die zahlreichen neuen Bauprojekte aus dem Boden schießen sieht.

Wir präsentieren aktuelle Wohntrends, bieten Inspiration zu Einrichtungen und Gestaltung und stellen die lokalen Anbieter in den Focus.

Liebes Team von EMS-Athletics! Dass ihr euch wiederholt für unseren ersten Titel des Jahres entschieden habt, freut uns sehr! Das zeigt uns wie gut ihr euch bei uns aufgehoben fühlt und unseren Lesern, dass ihr sportlich enorm gut drauf seit! Danke, für das Vertrauen und die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit.

Bei uns steht 2020 auf GO! Wir freuen uns, wenn ihr uns durch das 20igtse PAN-Jahr begleitet!

Eure Kirsten Buß
www.facebook.com