pan pan pan pan pan
Werbung/Anzeige
hgbw.net
Kirsten Enk
Kirsten Enk

EDITORIAL


Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Partner und Freunde des PAN!

während ich dies schreibe, tobt in der City die montägliche Bocholter Herbstkirmes und es ist kaum vorstellbar, dass wir die Novemberausgabe des PAN in den kommenden Tagen in der Druckmaschine haben. Die Zeit rast und während der Herbstferien und der Kirmestage schleichen sich die ersten Überlegungen zu den Weihnachtsgeschenken in mein Gehirn ...

Morgen liegt die Bocholter Kirmes hinter uns und wir marschieren dem Endspurt des Jahres 2019 entgegen. Lasst uns zusammen dem Novemberblues entgegenwirken! Holt er uns ein oder nicht? Wir sagen nein und haben in unserer PANkitchen den Indian Summer auf den Tisch geholt! Unser kulinarischer Indian Summer ging vom Kürbis, bunten Möhren und rote Bete, über Ziegenkäse und karamel-
lisierten Walnüssen bis hin zum Lammkarree. Die Verschmelzung von diesem farbenfrohen Gemüse und den Lammkronen, war nicht nur eine Farbexplosion sondern auch eine des Geschmacks … und wir sind sicher, dieses Gericht wird in einigen Haushalten in Bocholt und Umgebung in den kommenden Tagen auf den Tisch kommen.

Wir haben das attraktive Programm 2020 des Rheder Ei´s zusammengetragen. Wir durften die Stadtprinzengarde kennenlernen und waren mit dem Alpenverein in den Bergen. (also gedanklich in den Bergen, wir haben einen sehr schönen Reisebericht bekommen :))) Wir haben im Rahmen unseres Specials im November mit Dr. Ulrike Frye über das Ärztenetzwerk BOHRIS gesprochen. Wir haben die „drei Jungs“ von Bad & Konzept in Rhede besucht und kennengelernt und wir haben ein attraktives Veranstaltungsportfolio von sechzehn Seiten zusammengestellt.

Liebes Team vom WRCK! Dass ihr euch zum zweiten Mal auf unserem Titel platziert habt, ist eine  Wucht und ein Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Es freut uns sehr und zeigt uns, dass ihr euch bei uns, dem PAN, gut aufgehoben fühlt. Danke, für diese unkomplizierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit! Klasse, dass wir euch als Helden auf unserem November-Titel feiern dürfen und dass wir Claus Koch und Wolfgang Rickert mit „Funkenflug“ vor die Kamera bekommen haben!

Ich wünsche allen einen guten Start in den November, der bei den anstehenden Konzerten sicherlich nur auf der Bühne den Blues erleben lässt! - Novemberblues adé!

Eure Kirsten Buß
www.facebook.com