pan pan pan pan pan
Werbung/Anzeige
Pan Oma
Kirsten Enk
Kirsten Enk

EDITORIAL


Liebe Leserinnen, liebe Leser,
liebe Partner und Freunde des pan!

Es ist doch nicht zu glauben! Nicht vom Zeitgefühl und erst recht nicht von den Temperaturen! Während ich dieses Editorial verfasse, geht gerade die warm-goldene Oktobersonne unter und auf dem Thermometer zeigt es 19º Grad. Ein putziges Gefühl, dass wir in dieser Ausgabe die ersten Meldungen der Weihnachtsmärkte und Weihnachtskonzerte präsentieren, oder?!
Stichwort Weihnachtskonzert! Wir verlosen in dieser Ausgabe in unserem Rätsel Meet & Greet-Tickets für ein Lou Dynia Konzert. Sie haben die Chance einen Blick backstage hinter die Bühne zu werfen, sitzen auf einem der begehrten Plätze direkt vor der Bühne und sie werden den Sänger und Musiker persönlich kennen lernen!
Es ist irgendwie eine „PAN-Musiker-Ausgabe“ in diesem November. In unserer Kooperation mit "Made in Bocholt" ist es uns gelungen den Musiker Marco Launert zu interviewen und in unserer Redaktion hatten wir ein Spontan-Fotoshooting und jede Menge Spaß mit Wolf Codera!
In unserer PAN-Kitchen ging es schon recht herbstlich zu! Schauen Sie sich  doch mal unsere Interpretation von Himmel und Erde an. Es war so lecker und die Verschmelzung des Klassikers mit unseren Ideen hat nicht nur uns begeistert....und wir sind sicher, dieses Mahl wird in einigen Haushalten in Bocholt und Umgebung in den kommenden kalten Tagen auf den Tisch kommen.

Liebes Team vom Nähkasten in Bocholt! Dass Sie das „nette Girl“ von der Wäschefirma Mey für unser Cover ausgewählt haben, freut uns sehr! Das zeigt uns und unseren Lesern, dass Sie sich bei uns als Werbepartner gut aufgehoben fühlen. Danke für dieses Vertrauen, die gute Zusammenarbeit bei Ihnen im Haus und den Einblick in Ihre „Wäschewelt“.

Ich wünsche Ihnen allen einen guten Start in den November, der uns bei den anstehenden Konzerten sicherlich nur auf der Bühne den Blues erleben lässt! - Novemberblues adé!

Ihre Kirsten Enk
jumpper2
fotographien_kirtsen_enk